#56: Jedi Knight – Dark Forces 2

Kevin nimmt Euch mit in ein altes Spiel, das oft unterschätzt wird.

Heute denkt man vielleicht „was soll das denn sein?“, aber 1997 war (fast) die ganze Computerspiele-Welt begeistert: Endlich erzählt mal ein 3D-Shooter eine ordentlich präsentierte Geschichte! In Jedi Knight – Dark Forces 2 stellt sich der Söldner Kyle Katarn einer Gruppe sogenannter Dark Jedi und wird dabei selbst zum Jedi – oder er wechselt auf die dunkle Seite und wird zum neuen Imperator. Dafür standen echte Schauspieler vor der Kamera und es gab ein paar spielerische Neuheiten wie Lichtschwertkämpfe und Macht-Kräfte. Kurios wirkt heute, wie „flexibel“ das Team von Lucasarts mit der Star Wars-Lore umgegangen ist. Jedi-Powers? Dark-Jedi? Die Macht wie ein Super-Mario-Power-Up?

Als 3D-Shooter ist das Spiel ein kleiner Meilenstein: Erst Titel wie „Half Life“ und „Dark Projekt“ haben Environmental Storytelling und Alternativen zu „einfach ballern!“ durchgesetzt? In Jedi Knight war das schon in guten Teilen drin.

0:00:19 – Zwischen „fantastisch“ und „zum Fremdschämen“

0:04:35 – Worum es in dem Spiel geht und was man tut

0:16:88 – Jedi Knight und die erste Boom-Phase der 3D-Shooter

0:22:52 – Historisch: Rahmenhandlung und Hauptcharakter

0:32:10 – Helle oder dunkle Seite?

0:37:22 – Das schräge Bild der Jedi und der Macht

0:41:00 – Force-Pull – Schlachtfelddominanz ohne Waffen!

0:42:56 – Vom Willen, eine „realistische“ Umgebung zu schaffen

0:51:58 – Durchplanen, bitte! Die Entwicklung von Jedi Knight

1:06:35 – Haut Vader auf den Popo! Die Lichtschwertkämpfe

1:08:39 – Stark: Das Level-Design

1:11:07 – Resümee

Audioproduktion: Kevin Arnold

Intro/Outro: Mike Closer

Bucketheads unterstützen: https://www.patreon.com/bucketheads
Patrons erhalten die Folgen früher, können über Themen abstimmen und mehr.

Mehr Wissenswertes zu Jedi Knight gibt es in dieser Bonus-Folge.

Eine fantastische Folge zum Vorgänger Dark Forces findet Ihr beim exzellenten Spiele-Podcast Stay Forever.

Direkt nach dem Intro verpassen wir dem Gran ein paar Blasterschüsse.
Jan Ors (Angela Harris) und Kyle Katarn (Jason Court)
3D-Modelle mit wenigen Polygonen – aber erkennbar!
Die „Dark Jedi“ Boc (Time Winters), Jerec (Christopher Neame) und Sariss (Valerie Wildman).

Infos und alle Folgen: https://www.bucketheads.de/
Twitter: https://twitter.com/Kevnobi oder https://twitter.com/Bucketheads_DE
Spotify: https://open.spotify.com/show/1CXCG7qcLMf6jm6hWPzRbk
iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/star-wars-freunde-podcast-deutsch/id1441248725?mt=2
Podcast-Feed: https://starwarsfreunde.wordpress.com/category/regulaerer-podcast/feed/
YouTube- Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC-QKofEdc7Zt_E0AQr7hiSg

2 Kommentare zu „#56: Jedi Knight – Dark Forces 2

Gib deinen ab

Schreibe eine Antwort zu TK-2811 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: