#56: Jedi Knight – Dark Forces 2

Kevin nimmt Euch mit in ein altes Spiel, das oft unterschätzt wird.

Heute denkt man vielleicht „was soll das denn sein?“, aber 1997 war die ganze Welt begeistert: Endlich erzählt mal ein 3D-Shooter eine ordentlich präsentierte Geschichte! In Jedi Knight – Dark Forces 2 stellt sich der Söldner Kyle Katarn einer Gruppe sogenannter Dark Jedi und wird dabei selbst zum Jedi – oder er wechselt auf die dunkle Seite und wird zum neuen Imperator. Dafür standen echte Schauspieler vor der Kamera und es gab ein paar spielerische Neuheiten wie Lichtschwertkämpfe und Macht-Kräfte. Kurios wirkt heute, wie „flexibel“ das Team von Lucasarts mit der Star Wars-Lore umgegangen ist. Jedi-Powers? Dark-Jedi? Die Macht wie ein Super-Mario-Power-Up?

Als 3D-Shooter ist das Spiel ein Meilenstein: Erst Titel wie „Half Life“ und „Dark Projekt“ haben Environmental Storytelling und Alternativen zu „einfach ballern!“ durchgesetzt? In Jedi Knight war das schon drin.

0:00:19 – Zwischen „fantastisch“ und „zum Fremdschämen“

0:04:35 – Worum es in dem Spiel geht und was man tut

0:16:88 – Jedi Knight und die erste Boom-Phase der 3D-Shooter

0:22:52 – Historisch: Rahmenhandlung und Hauptcharakter

0:32:10 – Helle oder dunkle Seite?

0:37:22 – Das schräge Bild der Jedi und der Macht

0:41:00 – Force-Pull – Schlachtfelddominanz ohne Waffen!

0:42:56 – Vom Willen, eine „realistische“ Umgebung zu schaffen

0:51:58 – Durchplanen, bitte! Die Entwicklung von Jedi Knight

1:06:35 – Haut Vader auf den Popo! Die Lichtschwertkämpfe

1:08:39 – Stark: Das Level-Design

1:11:07 – Resümee

Audioproduktion: Kevin Arnold

Intro/Outro: Mike Closer

Bucketheads unterstützen: https://www.patreon.com/bucketheads
Patrons erhalten die Folgen früher, können über Themen abstimmen und mehr.

Direkt nach dem Intro verpassen wir dem Gran ein paar Blasterschüsse.
Jan Ors (Angela Harris) und Kyle Katarn (Jason Court)
3D-Modelle mit wenigen Polygonen – aber erkennbar!
Die „Dark Jedi“ Boc (Time Winters), Jerec (Christopher Neame) und Sariss (Valerie Wildman).

Infos und alle Folgen: https://www.bucketheads.de/
Twitter: https://twitter.com/Kevnobi oder https://twitter.com/Bucketheads_DE
Spotify: https://open.spotify.com/show/1CXCG7qcLMf6jm6hWPzRbk
iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/star-wars-freunde-podcast-deutsch/id1441248725?mt=2
Podcast-Feed: https://bucketheads.de/category/regulaerer-podcast/feed/
YouTube- Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC-QKofEdc7Zt_E0AQr7hiSg

Senat: Squadrons

Wir reden über das kommende Star Wars-Videospiel „Squadrons“. Ein paar Monate lang war es als „Project Maverick“ bekannt, seit Juni 2020 ist es enthüllt: Es wird ein reines Raumkampf-Spiel – mit einer Story-Kampagne und einigen Multiplayer-Modi. Virtual Reality und Crossplay werden unterstützt, das heißt: PC-Spieler können auch mal gegen Playstation-Spieler antreten. Welche Hoffnungen und Erwartungen haben wir an das Gameplay – vor allem, wenn wir an frühere Spiele zurückdenken? Und wo lässt sich die Story einordnen mit bekannten und neuen Charakteren, Planeten-Systemen und Raumschiffen? Ihr hört Kevin, Lasse, Felix und Patrick. Viel Spaß!

Folgt Lasse:  https://twitter.com/LasseeFCSP

Folgt Felix:  https://twitter.com/Flex_m_t

Folgt Patrick: https://twitter.com/schelderknabe

Der Senat ist Teil des Bucketheads-Podcast. Nur AUDIO, kein Video.

Infos und alle Folgen: https://www.bucketheads.de/
Twitter: https://twitter.com/Kevnobi oder https://twitter.com/Bucketheads_DE
Spotify: https://open.spotify.com/show/1CXCG7qcLMf6jm6hWPzRbk
iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/star-wars-freunde-podcast-deutsch/id1441248725?mt=2
Podcast-Feed: https://bucketheads.de/category/regulaerer-podcast/feed/
Diese Folge bei YouTube: https://youtu.be/4b9z38Q6lIc
YouTube- Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC-QKofEdc7Zt_E0AQr7hiSg

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑