Buchbesprechung: The Fallen Star

Kawumm! Das Vorzeigeprojekt der Hohen Republik stürzt ab.

Der dritte und letzte Hauptroman der ersten Phase der Hohen Republik spoilert sich selbst, noch bevor man überhaupt eine einzige Seite des Buches gelesen hat. Dascha, Sanny und Nicolas sprechen darüber, warum sie die Geschichte trotzdem lesenswert finden – und wo sie Probleme sehen.

Diese Besprechung von Sanny, Dascha und Nicolas erschien ursprünglich im September 2022 für die Bucketheads-Patrons. Zu dieser Zeit war Phase 2 der Hohen Republik noch nicht gestartet.

Wer Bucketheads über Patreon unterstützt, erhält Bonus-Folgen zu Spielen, Musik und Comics. http://www.patreon.com/bucketheads


Inhalt dieser Folge

0:00:00 Spoilerfreier Gesamteindruck

0:08:40 Spoiler-Zone: Erwähnenswürdige Charaktere und ihre Herkunft

0:28:18 Thema: Das Rollenbild der Jedi: Stellan Gios & Elzar Mann

00:47:34 Thema: Selbstlosigkeit vs. Selbstzerstörung

00:49:58 Thema: Die Bedeutung der Starlight-Station

00:51:46 Thema: Sind die Jedi leicht zu täuschen?

00:56:59 Thema: Die Leveller und das Gleichgewicht der Macht

01:04:53 Was bringt die Geschichte für den Kanon?

01:10:18 Zur Machart

01:18:23 Kritik

01:25:00 Unsere Kyberkristall-Bewertung

01:26:21 Spekulationen und Wünsche für die Zukunft

01:31:59 Episches Ende von Phase I


Audio-Produktion & Musik: Nicolas Antochewicz. Die Musik gegen Ende ist ein Margengai-Glide Cover.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: