#37: Ahsoka [Clone Wars-Finale 5/5]

“Ich bin keine Jedi”, sagt Ahsoka in der Serie Rebels. Im Finale der Serie The Clone Wars beweist sie aber das Gegenteil: Sie wird eine der größten Jedi ihrer Zeit, findet Kevin. Aber hat Kevin hier überhaupt noch was zu sagen? Er, Lasse und Felix schauen ganz genau auf den Charakter Ahsoka Tano und zelebrieren dafür die wichtigsten Ahsoka-Momente aus der siebten Staffel von The Clone Wars. Ein Punkt dabei: Der Kanon-Bruch gegenüber dem Ahsoka-Roman von E.K. Johnston.

Dies ist Folge 37 des Bucketheads-Podcast.

Infos und alle Folgen: https://www.bucketheads.de/

Twitter: https://twitter.com/Kevnobi oder https://twitter.com/Bucketheads_DE

Spotify: https://open.spotify.com/show/1CXCG7qcLMf6jm6hWPzRbk

iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/star-wars-freunde-podcast-deutsch/id1441248725?mt=2

Podcast-Feed: https://bucketheads.de/category/regulaerer-podcast/feed/

Diese Folge bei YouTube: https://youtu.be/N1QvCGBnUrE

YouTube- Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC-QKofEdc7Zt_E0AQr7hiSg

Ein Kommentar zu „#37: Ahsoka [Clone Wars-Finale 5/5]

Gib deinen ab

  1. Hallo Ihr Drei,

    Prelude:

    ich weiß gar nicht, ob ich hier richtig bin, um ne Wortmeldung zu geben, aber es wird wohl ankommen und das hier soll auch kein Aufruf zur Diskussion werden 😉
    Zunächst einmal Dankeschön, für den Podcast. Ich bin tatsächlich erst auf euch gekommen, als ich die Tage „The Clone Wars“ zu Ende geschaut habe und ich das Bedürfnis nach „mehr!!“ hatte. Da kam Eure schöne Nachbesprechung gerade recht und ich habe bei den EInspielern wirklich oft mit Gänsehaut, auf dem Weg zur Arbeit, im Auto gesessen. Auch inhaltlich bereichern eure Perspektiven meinen Gewinn aus dem Schauen der Serie.
    Ich würde mir sehr wünschen, dass du, Kevin, noch lange den Spaß an Bucketheads behältst und ich freue mich darauf, die restlichen Folgen zu hören.

    Was ich eigentlich sagen wollte:
    In dieser Folge stellst Du, Kevin, die Frage welcher Jedi es wohl gewesen sein mag, der die Martez Schwestern nach dem Tod ihrer Eltern aufgesucht hatte. Dabei hattest du den Gedanken, dass es vielleicht Luminara gewesen sein könnte.
    Ich würde dafür die Hand ins Feuer legen, dass sie es war, weil ich die daraus folgenden Schlüsse so schön finde.

    Der beschriebene Auftritt passt zum Wesen von Luminara. Wenn wir an die Einführung von Luminara und Barriss denken, dann war Luminara da schon sehr abgehoben, in Jedi Sicht ziemlich elitär und steif.
    Gerade weil man Luminara und Barriss schön mit Ahsoka und Anakin vergleichen konnte. Ich habe mich da schon gefragt, was mit der los ist, dass die ihren armen Padawan da so hängen lässt. Da hat sich in ihren Schulungsmethoden schon eine Art Härte gezeigt, die nicht richtig (gut) ist.
    Barriss hingehen war Anfangs sehr viel nahbarer und wurde ja auch von Ahsoka als Freundin angenommen.

    Diese Vorgeschichte und der Martez „Zwischenfall“ zeichnen doch ein Bild von Luminara, nach dem es total schlüssig ist, dass ausgerechnet ihr Padawan sich gegen den Orden auflehnt. Das Barriss jetzt die falschen Mittel gewählt hat, steht außer Frage, aber ihre Entwicklung bekommt hier mehr Substanz.
    Denn sie erlebt an sich selbst und an dem was Ihre Meisterin tut, dass der Weg der Jedi zuweilen auch anderen zur Last und kühl durchgesetzt wird.
    Ahsoka hätte Barriss nicht so ins Herz geschlossen, wenn Sie ein so distanzierter Typ wie Luminara gewesen wäre.
    Daher sehe Barriss als eine dieser tragischen Heldenfiguren. Denn hier gelangt dieser introvertierte Emo-Teen an den falschen Meister und trifft falsche Entscheidungen, aus einem eigentlich reinem Herzen.
    Ich denke dass diese Sicht auf den Rat der Jedi, den Barriss Ahsoka vorlebt und in der Verhandlung erörtert seinen Anteil an die Abkehr Ahsokas zum Orden hat.
    Barriss agiert quasi als erste militante Rebellin. Und ganz Unrecht hat sie in Augen Ashokas offensichtlich nicht. Wir hören ja nicht umsonst in dieser Geschichte das erste mal das Rebellen Thema in Clone Wars.

    Also so knapp zu der Luminara Vermutung 😀
    Ein schönes Wochenende !

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: